Archiv

2017 Nr. 5/6: Winter

Wir schließen das Jahr mit einer Doppelausgabe ab und sind schon an der Arbeit für das nächste Magazin, das Anfang Februar erscheinen wird. Für das neue Jahr haben wir uns einiges vorgenommen, 7WERK soll das führende Magazin für Wirtschaft & Menschen in der Hauptstadt und der ganzen Metropolregion werden.

Es wird damit verbunden ein paar Änderungen geben, denn wir entwickeln das Magazin laufend weiter. Lassen Sie uns aber erst einmal das Weihnachtsfest und den Übergang in das neue Jahr genießen. Wir haben in dieser Ausgabe von 7WERK, der insgesamt siebten übrigens, einiges zusammengestellt, was so recht in diese stimmungsvolle Zeit passt und unterhaltsam und informativ zugleich ist.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen

2017 Nr. 4: Juli–August

Die LAE 2017, das ist die diesjährige Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung, bestätigt es, die Führungselite zieht bei den geprüften Qualitätsmedien überwiegend Print vor.

Das ist auch gleichzeitige Bestätigung für uns bei 7WERK, unser gedrucktes Magazin weiterhin in den Vordergrund zu stellen. Aber natürlich, online ist eine gute Ergänzung, auch wenn nur 7% der Qualitätsleser längere Texte lieber am Bildschirm lesen. Unser Magazin entwickelt sich, und so wird sich auch mit unserem gedruckten das digitale Angebot Schritt für Schritt erweitern.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen

2017 Nr. 3: Mai–Juni

Täglich werden uns Nachrichten und Kommentare zum politischen Geschehen in der Welt vorgesetzt, die zwischen Aufregung und Voyeurismus pendeln.

Der amerikanische Präsident Donald Trump nimmt dabei breiten Raum ein. Der Brexit ist ebenso Dauerthema wie die Bundestagswahl im kommenden September. Das Thema Flüchtlingskrise klingt ab und ist doch immer noch irgendwie präsent. Wie es mit der Terrorgefahr steht, und wo sich wieder Schreckliches ereignet hat, erfahren wir so und so.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen

2017 Nr. 2: März–April

Das Jahr 2017 ist in vollem Gange. Es wird bisher von Donald Trump, dem neuen amerikanischen Präsidenten, bestimmt. In den Niederlanden und Bulgarien finden Parlamentswahlen statt. In Frankreich wird es einen neuen Präsident geben. Später im Jahr gibt es noch Parlamentswahlen in Norwegen und Griechenland. In Deutschland bringen sich die Kandidaten für die Bundestagswahl in Stellung. In drei deutschen Bundesländern gibt es Landtagswahlen.

Aufregende Zeiten. Vielleicht unruhige Zeiten. Auf jeden Fall Veränderungen.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen

2017 Nr. 1: Januar–Februar

Kennen Sie das: als Unternehmer oder wirtschaftlich Verantwortlicher sind Sie immer unter Strom. Der Energiefluss ist niemals abgeschaltet, denn Sie können es sich gar nicht leisten, saft- und kraftlos zu sein, um sich nicht den Anforderungen zu stellen, die täglich auf Sie zukommen.

Wenn Sie gerne und ein echter Unternehmer sind, dann ist es für Sie undenkbar, nicht im nächsten Augenblick einen Blitzstart aus dem Stand machen zu können und ganz vorne mit dabei zu sein.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen

2016 Nr. 2: November–Dezember

Standen Sie schon einmal vor einer Tür und wussten nicht, was dahinter ist? Das haben Sie ganz bestimmt schon erlebt. Vielleicht geht es Ihnen bei unserem Magazin ähnlich. Sie schauen es an und wissen (noch) nicht, was Ihnen begegnen wird.

Blättern Sie es auf und schreiten Sie wie durch eine Tür mitten hinein in ein Zimmer, das wir mit Texten und Bildern eingerichtet haben. Sie sollen sich wohlfühlen darin, denn das haben wir für Sie gemacht. Die Texte und Bilder sollen Ihnen aber nicht nur gefallen, sie sollen auch informativ und nützlich für Sie sein.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen

2016 Nr. 1: Juli–August

Da ist sie nun, die erste gedruckte Ausgabe des 7WERK Magazins. Mitten im Sommer, mitten in einer Zeit, in der viele im Urlaub sind. Unternehmerisch denkende Menschen kennen das auch: Urlaub.

Aber so sehr sie sich anstrengen, es werden keine Urlauber aus ihnen, sie bleiben immer Unternehmer. Genauso, wenn sie kein eigenes Unternehmen haben, aber im Wirtschaftsbereich für andere Verantwortung tragen. Ein Unternehmer unternimmt etwas, in diesem Sinn verstehen wir alle, die etwas vorwärts bringen wollen. Was immer so jemand unternimmt, er hat immer auf Empfang geschaltet. Er nimmt schon im Vorübergehen neue Eindrücke auf und baut sie in sein unternehmerisches Denken und seine unternehmerischen Ambitionen ein.

Zum Inhaltsverzeichnis

Ausgabe lesen